Historische Krimis

 

Als die westliche Medizin zu Beginn des 19. Jahrhunderts noch in ihren Kinderschuhen steckte, gab es nicht nur selbsternannte Heiler, sondern auch Ärzte, die mit Behandlungsmethoden hantierten, die uns heute kurios und sehr grausam erscheinen. Die Menschen damals mussten einiges über sich ergehen lassen. Der perfekte Hintergrund für einen historischen Kriminalroman, so finden meine Autorenkollegin Christiane Gref und ich. 

Das Thema inspirierte uns bislang zu zwei Krimis vor der historischen Kulisse von Weimar und Halle. Mit dieser Idee konnten wir uns bereits einen Platz auf der Shortlist für den Literaturpreis HOMER in der Kategorie "Historischer Krimi" sichern.